N E W S

Abschluss der Umbauarbeiten

16.07.2020

Am 9. Juli 2020 wurde der Abschluss der Umbauarbeiten im Bereich der Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie gefeiert.

Neben dem Ende der mehrjährigen Spangenumbauten und Spangenrochaden im Bereich des südlichen Teiles des UZA II wurden auch die umgebauten Räumlichkeiten der Meteorologie ihrer Bestimmung übergeben. VD Prof. Haimberger ließ in seiner Ansprache die Planungs- und Umbauphase Revue passieren und dankte VR Prof. Hitzenberger für die Unterstützung seitens des Rektorates.

Nunmehr stehen den neuen Mitarbeitern im Bereich der Meteorologie moderne Arbeitsmöglichkeiten für Forschung und Lehre zur Verfügung.

 

 

Feiern in Coronazeiten: von links nach rechts: Fr. Astrid Heusmann, Prof. Martin Weissmann, Prof. Andreas Stohl, Prof. Christian Lengauer, VD Prof. Leopold Haimberger, VR Prof. Regina Hitzenberger, Ass.-Prof. Manfred Dorninger, Dekanin Prof. Petra Heinz und Hr. Markus Ristic (© IMGW)